Elektroakustische- und Sprachalarmanlagen

Diese Anlagen sind in erster Linie für die Beschallung von Verkaufsräumen, Gaststätten, Konferenzzimmern, Hotels, Mehrzweckhallen, Theatern und öffentlichen Räumen oder Verkehrsflächen gedacht.

Elektroakustische- und Sprachalarmanlagen werden von uns bereits bei der Planung so konzipiert, dass später jede gewünschte Anwendung realisiert werden kann, wie z.B.:
  • Musik- und Werbeeinspielungen
  • Mikrofon- / Telefondurchsagen
  • Absetzen von Notfallmeldungen
  • Gebäuderäumungsdurchsagen.

Zur Sicherheitsausstattung einer Sprachalarmanlage-Zentrale gehören u.a.:
  • Alarm-Notfallwarn-Systeme
  • Verstärkerüberwachung
  • Lautsprecherlinienüberwachung
  • Notstromversorgung und Notfallmikrofon.